Engel in den Wolken fotografiert

Florida/ USA – Auf den Urlaubsbildern eines Pärchens aus South Carolina, ist angeblich das Gesicht eines Engels in den Wolken zu erkennen.

Pastor Glenn Fulton und seine Frau Linda verbrachten ihren 15. Hochzeitstag auf Amelia Island in Florida, als sie auf einem morgendlichen Spaziergang eine ungewöhnliche Aufnahme von einem angeblichen Engelsgesicht in den Wolken machten.

“Wir gingen spazieren und baten Gott um Hilfe und Führung. Unterdessen machte ich einige Fotos des Sonnenaufgangs. Schon im Fahrstuhl unseres Hotels schaute ich mir die Bilder an und fragte meine Frau, was sie auf den Bildern sehen würde”, so Glenn Fulton. “Oh mein Gott, das ist ein Gesicht”, antwortete seine Frau.

Die Fultons sind fest davon überzeugt, dass wir umgeben von Engeln sind. “Für uns sind diese Bilder wie ein Beweis Gottes und seiner Gnade”, so der Pastor. “Wir danken ihm dafür und können für viele Jahre daraus schöpfen.”

<<< Zum Video