Geister in Blumenladen gefilmt

Austin/ USA – Eine Frau aus Austin / Texas behauptet, dass sich angeblich ein Geist in ihrem Blumenladen befinden würde. Überwachungskameras filmten nun ein ungewöhnliches Objekt.

Um drei Uhr nachts filmten die Überwachungskameras ein ungewöhnliches Objekt, eine dunkle Wolke, die relativ schnell durch den Laden schwebte. Der Laden war zu jener Zeit geschlossen und für Menschen oder auch Tiere unzugänglich. Eine Alarmanlage hätte bei unbefugtem Betreten des Blumenladens sofort reagiert.

Die Ladenbesitzerin behauptete sogar, dass es sich bei dem Geist um ihre verstorbene Mutter handeln könnte, die sich um sie sorgt. “Das Objekt schwebte durch meinen gesamten Laden. Sogar durch Hindernisse hindurch. Ich glaube, dass es der Geist meiner verstorbenen Mutter ist, die mal nach mir sehen wollte.”

Doch auch wenn es nicht der Geist ihrer Mutter sein sollte, hat die Floristin nach eigenen Angaben kein Problem damit, wenn sich ein Geist in ihrem Laden befindet.

<<< Zum Video