Geister in Polizeistation

Homestead/ USA – Geister sorgen angeblich für Unruhe in einer kleinen Polizeistation in Homestead, Pennsylvania, berichten nicht nur die örtlichen Polizisten, sondern auch der Bürgermeister.

“Dass hier Türen einfach so zuschlagen, oder dass wir Schritte hören, obwohl niemand da ist, das haben wir hier alle schon erlebt”, berichtete eine Mitarbeiterin der Polizeistation. “Aber bei uns beginnt sogar die Schreibmaschine von selbst zu schreiben”, fuhr sie fort.

“Wir saßen gerade alle im Meeting, 20 Mann, waren somit alle im Meeting-Raum und plötzlich fing die Schreibmaschine an zu arbeiten. An anderen Tagen ist die Backspace-Taste an ihr blockiert”, so die Frau.

“Dann die Geräusche im Zellentrakt. Dort sind immer seltsame Geräusche zu hören und dort haben wir auch bereits einen seltsamen Schatten gesehen. Ich muss sagen, dass ich eigentlich immer skeptisch war, gegenüber diesen Dingen, aber hier passieren Sachen, die wir uns nicht erklären können”, erklärte ein Polizeibeamter.

Der Bürgermeister zeigt ein Reinigungsgerät für Bürgersteige, dass ohne Schlüssel und Batterien ansprang. “Ich war gerade dabei einen Bericht zu tippen, als ich Schritte hörte. Es war niemand da und plötzlich sprang das Gerät an, ohne Strom und ohne Schlüssel.”

Die Stadt hat nun Geisterjäger beauftragt, die sich der Sache annehmen und die Vorkommnisse untersuchen sollen.

<<< Zum Video