Geister in Theater

Fairburn/ England – Der Betreiber des Fairburn Theater, die Southside Theatre Guild, sah sich lange Zeit mit Gerüchten konfrontiert, dass es in ihrem Theater spuken soll. Geisterjäger der Gruppe Ghost Hounds untersuchten nun das Theater und machten dabei mehrere interessante Entdeckungen.

Den Gerüchten nach, soll ein Geist namens Fred sein Unwesen im Fairburn Theater treiben. Besucher und Schauspieler berichteten immer wieder von seltsamen Geräuschen, die sie aus dem Gebäude vernahmen.

Eine Nacht lang untersuchten nun vier Teilnehmer der Ghost Hounds das Theater und zeichneten dabei mehrere EVPs (Electronic Voice Phenomena) auf. Auf einem EVP ist die Stimme einer Frau zu vernehmen, die sagt: “Shh, they’re calling me” (Übersetzung: Shh, sie rufen mich). Weitere EVPs sind jedoch relativ schwer identifizierbar.

Die beiden Medien der Ghost Hounds, Denise Roffe und Loretta Brown, berichteten ebenfalls davon, im Backstage-Bereich des Theaters von Händen berührt worden zu sein. Jedoch hatten sie zu keiner Zeit negative Empfindungen.

Die Geisterjäger streben noch in diesem Sommer eine weitere Untersuchung im Fairburn Theater an, um den Gerüchten, um den Geist Fred, weiter nachzugehen.