Gott an Decke gesehen?

Memphis/ USA – Mitgliedern der Miracle Crusade Bible Church Holiness, einer christlichen Glaubensgemeinschaft aus Memphis, erschien angeblich Gottes Angesicht an der Decke ihres Gebetsraumes.

Pastor Reginald Lowery berichtete, dass er gerade bei einer Predigt war, als plötzlich ein lauter Knall die Kirche erschütterte. “Überall in der Nachbarschaft heulten die Alarmsirenen auf und dann geschah etwas Seltsames”, erzählte der Pastor.

Lowerys Tochter sah eine seltsame Erscheinung an der Decke. “Da ging plötzlich so ein goldener Glanz von der Decke aus”, so Lowery. “Meine Tochter nahm ihre Kamera und fotografierte die Decke, als plötzlich das Gesicht Gottes in Erscheinung trat und man konnte es sogar ohne Kamera sehen”, fuhr er fort.

Skeptiker hingegen, betrachten die Fotos als einfache, obgleich auch ungewöhnliche, Lichtspiegelungen der Deckenlampe, die durch plötzliche Spannungsschwankungen, bedingt durch Blitzeinschlag hervorgerufen wurden.

Lowery ist jedoch von der Echtheit der Erscheinung überzeugt. “Das spricht doch einfach für sich. Sowas hat es auf der Erde noch nicht gegeben”, berichtete der Pastor.

<<< Zu den Bildern