Liam Gallagher von Geistern verfolgt

London/ England – Der Sänger der Musikgruppe Oasis, Liam Gallagher, fühlt sich offensichtlich von Geistern verfolgt. Er kann nur bei eingeschaltetem Licht schlafen.

Bereits vor einigen Monaten sah Gallagher angeblich den Geist von John Lennon. Nun ist der Sänger davon überzeugt, dass sich ein weiterer ungebetener Gast in seiner Wohnung befindet.

“Liam hört nachts Schritte, die die Treppe hinauf und hinunter gehen und er ist absolut davon überzeugt, dass es sich bei den Geräuschen um etwas Böses handelt”, berichtete ein Freund des Sängers.

“Gallagher wacht oft nachts zwischen vier und fünf Uhr morgens auf und fühlt sich beobachtet. Ihm ist dann meist unglaublich kalt. Danach liegt er dann stundenlang wach und kann nicht mehr schlafen.”

Nicole Appleton, seine Lebensgefährtin, die im gleichen Haus schläft, hat bereits mehrfach versucht, Gallagher die Angst zu nehmen. Bisher ohne Erfolg. Ihr selbst ist bisher noch nichts Paranormales in der Wohnung widerfahren.