Liebeszauber für Eddie Murphy

London/ England – Das ehemalige Spice Girl, Melanie Brown, setzt alles daran, ihren ehemaligen Partner, den Schauspieler Eddie Murphy, zurück zu gewinnen und nutzt dafür auch Liebeszauber.

Die Sängerin hat eine Voodoo-Priesterin namens Tabitha engagiert, die ihr den Schauspieler Eddie Murphy in ihr Leben zurück holen soll. Die 31-jährige litt sehr unter der Trennung mit Murphy und sah sich zu diesem Schritt gezwungen.

Freunde berichteten, dass Melanie Brown sich auch selbst an den Ritualen beteiligte und ein teures Hotelzimmer in einen Voodoo-Tempel verwandelte, in dem die bizarren Zeremonien durchgeführt wurden.

Unter anderem rieb Brown, auf Anweisung der Voodoo-Priesterin, dabei Zigarren über ihre Arme oder verwendete ehemalige Shorts des Schauspielers als Teil des Rituals.

Dennoch blieben die Rituale und Zauber bisher erfolglos, Eddie Murphy ist noch nicht in das Leben der Sängerin zurück gekehrt.