Medium sagt Anschlag auf Bush voraus

Toronto/ Kanada – Auf Condoleezza Rice und George Bush sind Anschläge im Jahr 2007 geplant, behauptet zumindest ein bekanntes kanadisches Medium.

“In meinen Vorhersagen lag ich in den letzten fünf Jahre bei nahezu 100 Prozent”, berichtete die 20-jährige Nikki. Und auch für das Jahr 2007 sieht sie bizarre Ereignisse vorher: Einen Serienmörder, der in einem Phantom der Oper-Kostüm New York terrorisiert; einen Pandabären, der aus dem Zoo entkommt und eine Panik in Birmingham auslöst. Und sie spricht von geplanten Anschlägen auf George Bush und Condoleezza Rice. “Auch wenn seine Amtszeit bald endet, hat George Bush dennoch viele Feinde”, so die 20-jährige.

Das Medium erklärte, dass sie in ihren Visionen die Vorkommnisse sehr genau sehen kann, jedoch fehlen meist die Angaben über den genauen Zeitpunkt und darum würden Medien grundsätzlich Probleme mit zeitlich exakten Vorhersagen haben. “Manchmal, wenn ich eine Vorhersage mache, kann ich mich im Zeitpunkt irren, aber das bedeutet nicht, dass das Ereignis nicht eintrifft, es kann auch noch zu einem späteren Zeitpunkt geschehen”, so die 20-jährige.

Eine ihrer berühmtesten Vorhersagen, war die der Anschläge auf das World Trade Center, die sie im April 2001, fünf Monate vor dem Anschlag, auf einem kanadischen Radiosender bekannt gab.