Mit Spargel die Zukunft vorhersagen

Worcester/ England – Eine ungewöhnliche Methode der Zukunftsvorhersage benutzt eine Frau aus Worcester. Sie liest die Zukunft aus Spargel.

Jemima Packington bezeichnet sich selbst als “Asparamancer” (Anm. der Red.: von englisch: asparagus für Spargel) und liest die Zukunft von Personen aus der Anordnung von Spargel, den sie zuvor auf den Boden geworfen hat.

Packington berichtete der BBC, dass sie per Zufall auf diese Gabe gestoßen sei. Beim Kochen sei ihr Spargel zu Boden gefallen, der sie an etwas erinnerte und eine Zukunftsvorhersage treffen ließ, die wenig später eintraf. Auch das skeptische Verhalten von Verwandten und Bekannten änderte sich seitdem.

“Ich weiß heute garnicht mehr, was ich damals vorhergesagt habe, aber es wurde wahr und meine Familie verstummte mit ihrer Kritik”, sagte Packington.

Sie präsentierte ihre Fähigkeiten jüngst auf einer Reise-Messe, zu deren Besuchern auch der Schauspieler Tony Robinson (Baldrick, Black Adder) zählte.

Als Packington für Robinson den Spargel warf, landete dieser in Form einer Vier und Packington prophezeihte dem Schauspieler, dass sich Möglichkeiten für ihn ergeben werden, die er aber auch nutzen muss.

Robinson entging daraufhin lächelnd: “Ich fühlte plötzlich, wie eine große Last von meinen Schultern genommen wurde.”