Robbie Williams hat Kontakt zu Geistern

London / England – Robbie Williams behauptete auf seiner Website, dass er mit Verstorbenen kommunizieren kann. Zuletzt stand er angeblich in Kontakt mit dem verstorbenen Sänger Frank Sinatra.

Der 33-jährige Sänger, der in letzter Zeit wegen seinen Depressionen und seiner Drogenabhängigkeit des öfteren in Behandlung war, erzählte nun, dass er über spezielle, mediale Fähigkeiten verfüge und mit Toten kommunizieren könnte.

“Ich denke, dass ich übersinnliche Fähigkeiten habe. Ich habe seltsame Dinge gesehen. Den Hund meiner Schwester, der an ihren Beinen hochspringt, obwohl er Jahre zuvor starb; grüne Lichter, die durch mein Fenster kommen”, berichtete der Sänger.

Aber Williams sieht nicht nur seltsame Erscheinungen, sondern auch verstorbene Berühmtheiten. Zuletzt stand er angeblich in Kontakt mit der Legende Frank Sinatra. “Als ich mein Swing, While You’re Winning Album gemacht habe, fühlte ich, dass Frank anwesend war”, so der Popstar.