Schlafwandelndes Kind hatte Schutzengel

Scarborough/ England – Ein neunjähriges Mädchen aus Scarborough überlebte einen Sturz aus 10 Meter Höhe, als sie nachts schlafwandelnd aus ihrem Zimmerfenster stieg.

Jasmine Clark erlitt leichte bis mittlere Verletzungen an Kinn, Knie und Ellbogen. Noch immer schockiert von dem Vorfall, berichtete der Vater, Dave Clark: “Es ist ein Wunder, dass sie nicht schwer verletzt oder getötet wurde. Ich bin mir sicher, dass die Engel über sie gewacht haben.”

Um 1.00 Uhr nachts hörten Dave und Sharon Clark einen dumpfen Aufprall, gefolgt von lauten Schmerzenschreien. Dave rannte sofort hinaus und fand seine Tochter schreiend und blutend vor. “Ich bin eigentlich ein erfahrener Ersthelfer, aber wenn Du Dein Kind dann plötzlich so vorfindest, bist du erstmal überfordert”, so der 41-jährige.

“Als sie jünger war, schlafwandelte sie öfter. Wir dachten, dass sich das eigentlich gelegt hatte, aber dem war nicht so.” Dave Clark hat nun spezielle Sicherheitsinstallationen an den oberen Fenstern angebracht.